Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Hast du Fragen?

+41 79 742 54 53
oder schreibe uns an:
office@yoga-veda-ausbildungen.ch

Du findest uns:

YOGA VEDA AUSBILDUNGEN
Werkhofstrasse 18
6005 Luzern

Socials

folge uns

Signet Yoga Veda Ausbildungen Stufe 3

Schritt für Schritt zum 800h-Yogalehrer:innen-Diplom im eigenen Tempo

Der modulare Aufbau unserer umfassenden 800 h-Yoga-Ausbildung gibt dir die Möglichkeit, dich nebenberuflich weiterzubilden, ein profundes Yoga-Wissen zu erlangen und dich zu spezialisieren. Alles in deinem eigenen Rhythmus, angepasst an deine Lebenssituation.

Zertifikat Yogalehrer 200h

Die modular aufgebaute 800 h-Diplom-Yoga-Ausbildung von YOGA VEDA AUSBILDUNGEN ist für alle geeignet, die

  1. Yoga im Hauptberuf unterrichten möchten.
  2. ihre Yoga-Expertise Schritt für Schritt erweitern wollen,
  3. sich in ausgesuchten Yoga-Themen spezialisieren wollen,
  4. in die Vielfalt des Yoga eintauchen möchten,
  5. eine kontinuierliche persönliche und inhaltliche Weiterentwicklung suchen

Yogalehrer:in Yoga Veda Ausbildungen 800 h Diplom

Übersicht über die 800 h Yoga-Ausbildung bei YOGA VEDA AUSBILDUNGEN

YOGA VEDA AUSBILDUNGEN verfolgt mit dem modular aufgebauten 800 h-Yoga-Diplom-Lehrgang den hohen Anspruch, die traditionellen Wurzeln des indischen Yoga sowie die komplexen und vielfältigen Gegebenheiten unserer modernen Zeit zu berücksichtigen und beiden gerecht zu werden.

Die Ausbildung zur diplomierten Yogalehrer:in YVA (YOGA VEDA AUSBILDUNGEN) entspricht den Richtlinien der Europäischen Yoga Union (EYU) und umfasst insgesamt 800 Stunden. Sie muss sich über mindestens 4 Jahre erstrecken.

Um das Diplom als Yogalehrer:in über 800h zu erhalten, müssen folgende Elemente erfüllt sein:

Die ersten beiden Lehrgänge (200 h / Stufe I und 300 h / Stufe II) schliessen mit einem eigenen Zertifikat ab. Aufbauend auf den Stufen I und II, in denen das zentrale Grundlagenwissen vermittelt wird und die Kompetenzentwicklung zur Yogalehrerin resp. zum Yogalehrer sukzessive geschieht, ist der nachfolgende Weg zum Diplom über 800h inhaltlich weitgehend individuell gestaltbar. Die Studierenden können aus einem vielfältigen Angebot an Vertiefungskursen & Kompaktweiterbildungen wählen, was eine grosse Wahlfreiheit und Selbstbestimmung ermöglicht.

Die 200h an Weiterbildungen, die für das 800h-Diplom notwendig sind, können frei gewählt werden aus den Bereichen Kompakt-Weiterbildungen / Vertiefungskurse je nach Interesse, Entwicklungsbedarf und Spezialisierungswunsch.

Die weiteren Elemente als Voraussetzung für das Diplom über 800h – 2 x Modul/KWB Unterrichtskompetenz dienen der vertieften Kompetenzentwicklung als Yogalehrer:in und der fundierten Reflexion des persönlichen Weges, der individuellen Praxis und des eigenen Unterrichts.

Wer sich beim ErfahrungsMedizinischenRegister (EMR) akkreditieren lassen möchte, als Voraussetzung für die Anerkennung durch die Krankenkassen, muss 150 h an medizinischen Grundlagen vorweisen können. 100 h sind bereits mit dem Absolvieren der Stufen I+II abgedeckt. Die fehlenden 50 Stunden können über die entsprechende Kompakt-Weiterbildung von YOGA VEDA AUSBILDUNGEN erworben werden. Weitere Voraussetzungen sind hier beschrieben: https://emr.ch/therapeuten.

Quereinstieg: Studierende, welche ihre Ausbildung an anderen Schulen absolviert haben, haben die Möglichkeit, diese durch YOGA VEDA AUSBILDUNGEN anerkennen zu lassen. Für den Erwerb des 800h-Diploms sind mindestens 200 Stunden aus der 500h-Ausbildung sowie 200h an Kompaktweiterbildungen/Vertiefungskursen bei YOGA VEDA AUSBILDUNGEN zu besuchen.

Überblick über den 800 h-Diplom-Studiengang bei VOGA VEDA AUSBILDUNGEN

Der 800h-Diplom-Lehrgang zum/zur Yogalehrer:in besteht aus einzeln buchbaren Stufen.

Stufe I – 200 h Yoga-Ausbildung

Für Einsteiger beginnt der Studiengang mit der 200 h-Grundlagenausbildung (Stufe I).

Nach erfolgreich abgeschlossener Prüfung erhält man das Zertifikat YVA 200 von YOGA VEDA AUSBILDUNGEN.

Stufe II – 300 h Yoga-Ausbildung

Anschliessend, bzw. für Quereinsteiger anderer, von YOGA VEDA AUSBILDUNGEN anerkannter Ausbildungsschulen, folgt der 300 h-Aufbaulehrgang (Stufe II).

Nach erfolgreich abgeschlossener Prüfung erhält  man das  Zertifikat YVA 300 von YOGA VEDA AUSBILDUNGEN.

Vertiefungskurse und Kompakt-Weiterbildungen

Unsere Kompakt-Weiterbildungen und Vertiefungskurse können entweder unabhängig von einer Ausbildung besucht oder im Rahmen der
800 h-Diplom-Yogalehrer:innen-Ausbildung individuell zusammengestellt werden

Ausbildungsorte

Yogastudio LuzernWerkhofstrasse 18, CH-6005 Luzern • Tel: +41-79-742 54 53 • Web: yogastudio.ch
Anfahrt vom Bahnhof mit dem Bus:
Mit den Bussen 6/7/8 bis Haltestelle Werkhofstrasse: Ca. 5 min. , Busse Richtung: Biregghof (7)/ Matthof (6) /Hirtenhof (8)
Vom Bahnhof zu Fuss: Über den Frohburgsteg "rechts" vom Bahnhof zum Parking im 1. Stock (10 min). Oder am See entlang über den Inseliquai Richtung "Ufschötti". (13 min.)
Paulusheim Luzern• Moosmattstrasse 4, 6005 Luzern • https://www.kathluzern.ch/pfarreien-standorte/st-paul.html

Infoabende zur Ausbildung

Uns ist es ein grosses Anliegen, unseren Schüler:innen die Möglichkeit zu geben, uns vor Beginn der Ausbildungen persönlich kennenzulernen. An unseren Infoabenden, an denen wir unsere Ausbildungen vorstellen, besteht dazu die Möglichkeit. Dort können auch alle Fragen gestellt werden, die euch wichtig sind.

10 Mär 2024
Ort: Yogastudio Luzern
Kursleitung: Pascal Portmann
01 Apr 2024
Ort: Yogastudio Luzern oder online
Kursleitung: Elisabeth Erlandsson Kaufmann
05 Mai 2024
Ort: Yogastudio Luzern
Kursleitung: Pascal Portmann
Copyright 2024. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

Vielen Dank ! Wir nehmen Datenschutz ernst und geben deine Daten nicht an Dritte weiter !

YOGAKURSE IN LUZERN UND YOGAFERIEN

YOGAKURSE YOGASTUDIO LUZERN

YOGA AN MAGISCHEN ORTEN:

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close